Sonntag, 25. Juni 2017

Wurzelstangen





Das Rezept habe ich mal wieder meiner Freundin Petra zu verdanken ♡
Ich kann nur sagen super lecker und das bestätigten mir auch meine 3 Männer :-)



Ich habe den Teig in der Monsieur Cuisine plus zubereitet. Geht selbstverständlich auch in jeder anderen Küchenmaschine ;-)

Für 3 Wurzelstangen :
300 ml lauwarmes Wasser
1 Tl Zucker
10 gr frische Hefe
In den Mixtopf geben und 3 Minuten / 37°C / Stufe 2 rühren lassen.
100 gr Hartweizen Grieß
400 gr Dinkelmehl Type 630
1 leicht gehäufter TL Salz
1 Tl Öl (ich hatte Albaöl)
Zu dem Hefegemisch geben und auf der Kneten Taste 1:30 Minuten kneten lassen.
Eventuell Röstzwiebeln, Oliven, getrocknete Tomaten,.....

Den Teig in eine leicht bemehlte Schüssel geben. Ca 1 Std  gehen lassen. Mit leicht feuchten Händen in der Schüssel den Teig mehrmals ziehen und falten.
Weitere 30 Minuten gehen lassen.
Teig auf eine leicht bemehlte Unterlage geben und zu 3 gleich schweren Stücken teilen. Wer möchte kann an dieser Stelle noch Röstzwiebeln unterkneten das habe ich bei einer Stange gemacht.
Den Teig etwas verdrehen und auf den Zauberstein legen.
Den Backofen auf 220°C Ober/ Unterhitze
einschalten.
Mit einem feuchten Geschirrtuch die Stangen abdecken und solange ruhen lassen bis die Temperatur erreicht ist.
Den Zauberstein auf die mittlere Schiene legen und die Stangen ca 25-30 Minuten backen bis sie die gewünschte Bräune haben.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen